Veröffentlicht am

Glaube an dich – Teil 1 – Peinlichkeiten

Peinlichkeiten, die Kinder in der Schule und zu Hause erlebt haben, lassen das Leben sehr klein aussehen. Das Problem an Peinlichkeiten ist, dass etwas passiert ist, das nicht gewollt war und andere dies benutzen um über jemanden zu lachen. Ein Beispiel, das ja in der Grundschule schon mal vor kommt, ist, dass ein Kind Angst hat sich zu melden, damit es auf die Toilette kann, es verheimlicht, aber dann es nicht bis zum Ende der Stunde aushält. Oder das Salz wird im Essen vergessen und die Gäste Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Glaube an dich – Teil 1 – Manipulationswerkzeuge, die dich negativ beeinflussten

Manipulationswerkzeuge sind Belohnungen, Benotungen, Strafen, Drohungen, durch die andere uns in unserer Kindheit beeinflusst haben. Diese Mittel wurden benutzt, um uns nach ihren Wünschen zu verändern. Sobald wir uns aber durch jedemanden ungewollt beeiflussen lassen, machen wir uns kleiner als wir sind. Wir lernten dadurch, dass andere über uns Kontrolle haben und dies völlig normal sei. Dieser Einfluss benutzen beispielsweise Schule, Eltern, Familie, Partner, Ex-Partnern oder auch Freunde. Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Glaube an dich – Teil 1 – Eltern-SĂ€tze, die dich heute an dir zweifeln lassen

Erinnerst du dich zurück in deine Kindheit und kannst ganz genau hören, was deine Eltern zu dir gesagt haben? Sätze wie "Wenn du jetzt nicht kommst, passiert etwas" oder "Immer das selbe mir dir" oder auch "Andere Kinder machen doch auch nicht so ein Theater"und weitere waren äußert populär. Kommt dir das bekannt vor? Eltern benutzen solche Sätze, um uns zur Gehorsamkeit zu erziehen. Meist sind es aus ihrerer Kindheit die übernommenen Sätze ihrer Eltern mit denen sie als Kind zur Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Glaube an dich – Teil 1 – Übernommene Angewohnheiten

Diese Reihe untersützt dich, den Glauben an dich selbst wieder zu stärken. Teil 1 bezieht sich auf deine Kindheit/ Jugendzeit. In dieser Zeit wurden wir geprägt und viele Regeln sind in uns tief verankert die es dir schwer machen, an dich selbst zu glauben. Folgende Kombinationen helfen dir den Kern verschiedener Programmierungen zu erkennen, umzubauen und auszubauen. Das wird deinem Glauben an dich wieder Kraft geben. Falls du das Kartenset besitzt, lege dir die Kombinationen, wie Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Kronen-Chakra-Reinigung

Nun reinigen wir dein Kronen-Chakra. Deine Verbindung zur geistigen Welt wird klarer und die geistige Welt erreicht dich besser. Du hörst mehr auf dich und deine Intuition. Hier beginnt echtes Leben. (zum vergrößern Doppelklick auf das Bild) In dieser Kombi stellt Sabadu Wurzel-Chakra den Kreislauf der Chakren da. Nun tauschen sich alle Chakren aus und alle untersützen sich gegenseitig. "Ich bin bereit und aktiviere Samavakie Kronen-Chakra, Sabadu, Agakie und Sabadu für den Kreislauf aller Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Stirn-Chakra Reinigung

Diese Kombination reinigt dein Stirn-Chakra. Dadurch wird dein Intuition gefördert und auch wieder frei geschaltet. (zum vergrößern Doppelklick auf das Bild) "Ich bin bereit und aktiviere Intoiti Stirn-Chakra, Chakamani, Rakarie, Samiku, Teesuki, Satavie, Katavie, Badakie, Turolie, Maniku Chakren-Harmonisierung, Manasuki und Atakie und reinige mein Stirn-Chakra komplett und erkenne wer ich bin. Danke dafür. Jetzt." Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Herz-Chakra-Reinigung

Durch die Reinigung deines Hers-Chakras, wirst du wieder mehr du selbst und fängst an mehr zu spüren. (zum vergrößern Doppelklick auf das Bild) "Ich bin bereit und aktiviere Elakito Herz-Chakra, Samakie, Atakie, Maniku, Harakie, Katamalie, Besakie, Teesuki, Tusako, Chisu, Elagie, Turolie und reinige mein Herz und mein Herz-Chakra. Danke dafür. jetzt." Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Sakral-Chakra-Reinigung

Da nun dein Chakra geschützt ist, kannst du es vollkommen Reinigen, und alles abfließen lassen, was du nicht mehr benötigst oder ein alte Energie in sich trägt. (zum vergrößern Doppelklick auf das Bild) "Ich bin bereit und aktiviere Tabasuki, Satavie, Maavakie Sakral-Chakra, Turolie, Chisu, Besaki, Tusako, Elagie, Romanu, Teesuki für die komplette Reinigung meines Sakra-Chakras. Danke dafür. Jetzt." Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Befreiung des Sakral-Chakras

Im Sakral-Chakra werden vor allem Bestrafungsenergien fest gehalten. Hast du früher nicht gemacht, was man dir befohlen hat, so kam die Bestrafung durch das Sakral-Chakra. Vor allem bei Frauen wurde durch Sex bestraft und unterdrückt. Bis der Unterdrücker nicht mehr in Frage gestellt wurde. Heute spüren wir unbewusst immer noch die Ketten im Sakral-Chakra die uns unbewusst an die alten Situationen erinnern und wir so gehorchen. Der erste Schritt ist also uns von den Bestrafungsenergien zu befreien Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Wurzelchakra-Reinigung

  Das Wurzelchakra ist für unser Vertrauen von wichtiger Bedeutung. Sind wir wieder über das Wurzelchakra mit der Erde verbunden, können wir ihren Halt spüren und wieder leichter Vertrauen, da wir die Erde der Liebe immer stärker spüren können und zusätzlich die Erde spüren. Diese Anleitung soll dir Helfen, dein Wurzelchakra wieder zu reinigen. Sabadu ist die Wurzelchakra-Karte unter den Heilpiktogrammen. In der spirituellen Welt, wurde uns gelehrt, dass das Wurzelchakra Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Blick der Blume

Blicke auf die Mitte der Blume und nimm mit unfokussiertem Blick das ganze Bild wahr. Lasse dich auch von der Blume anschauen und von ihrem Blick dich in sie hinein ziehen. Nimm ihre Liebe und Geschenke wahr. Sie ist heilend und hat die Sonne und den Mond in sich. Sie verankert sich im Herzchakra und weitet sich von dort in deinen Körper und feinstoffliches System aus. Beruhigt und heilt. Genieße ihre sanfte Kraft. Von Herz zu Herz, Christina Jerlinea Jarnara Künstler Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Die UnabhÀngigkeit der Frau heilen Teil 2

Der Mann kann alles selber, auch Haushalt etc. Für viele ist es noch selbstverständlich, dass die Frau im Haus alles macht. Die innere Frau, die aber nun frei sein möchte, beschließt nun, dass sie nur noch macht worauf sie Lust hat , denn Mann und Frau sind gleich. Die innere Frau beschließt, dass wenn der Mann etwas will, er es auch selber kann. Diese Kombi gibt der inneren Frau die Kraft dies auszustrahlen und zu leben und es in ihrem Energiefeld zu tragen, das der Mann auch wahrnimmt. (zum Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Die UnabhÀngigkeit der Frau heilen Teil 1

Dieses Thema ist grundlegend wichtig für jede angestrebte Form der inneren Freiheit und für die Heilung aller Lebensthemen. Diese Kombinationen sollen der Frau in dir zur Unabhängigkeit verhelfen. Egal ob du Mann oder Frau bist, jeder hat eine innere Frau die gerade noch nicht frei ist. Mit den folgenden Heilpiktogramme-Kombis hast du einen Teil des Schlüssels. Eine unabhängige Frau ist: Frei von Regeln Vor allem die Frau wurde früher und auch heute mit Regeln überhäuft, die ihr Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Die-MÀntel-des-selbstverstÀndlichen-Freiseins-reinigen-wandeln

Begrüßung:   Meditation:     Ursprünglich waren es Live gechannelte Meditationen , die wir nun frei verfügbar aufgepeppelt anbieten. Wir das Triade.World Team wünschen dir nun viel Spaß bei dieser Meditation / Energiearbeit 🙂 Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Angst nicht geliebt zu sein durchlieben und erlösen

Begrüßung:   Meditation: Ursprünglich waren es Live gechannelte Meditationen , die wir nun frei verfügbar aufgepeppelt anbieten. Wir das Triade.World Team wünschen dir nun viel Spaß bei dieser Meditation / Energiearbeit 🙂 Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Meditation Heilung-der-Kindheit

Begrüßung:

 

Meditation:

Ursprünglich waren es Live gechannelte Meditationen , die wir nun frei verfügbar aufgepeppelt anbieten.

Wir das Triade.World Team wünschen dir nun viel Spaß bei dieser Meditation / Energiearbeit 🙂

Veröffentlicht am

Unheile Vater-Energien und wie sie dein Leben bestimmen

Selbstanwendung

Wichtige Hinweise: Dieser Text könnte einiges in dir triggern und ist mit Absicht provokant geschrieben 😉 Das Thema ist seeeehr umfangreich und komplex. In folgendem Text werden erst einmal nur auszugsweise ein paar Aspekte aufgeführt. Wenn du selbst Kinder hast, versuche dennoch den Text aus der Perspektive von dir als Kind deiner Eltern zu lesen. Der Text ist für dich. Eltern haben oft das Gefühl, sie würden es besser wissen als das Kind. Als kleines Kind beginnt es schon, Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Angst vor Liebe wandeln

Man glaubt es kaum. Wovor der Mensch noch mehr Angst hat wie vor Leid ist Liebe. Unendliche bedingungslose Liebe. Warum? Sobald wir wirkliche Liebe annehmen, werden unsere Schmerzen von früher und früherem Leben dargelegt. Früher war Liebe gefährlich. Ging es dir zu gut, wurde alles dafür getan, dass dies nicht lange so ist. Wegen solchen Erfahrungen haben wir auch jetzt noch vor der Liebe Angst. Jetzt ist aber die Liebe erwünscht. Menschen die Liebe in sich tragen, werden geschätzt und Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Deine/Meine Wertigkeit pushen

Ist unsere innere Wertigkeit zu niedrig, können wir keine Geschenke der Welt seitens von Menschen oder auch Geld empfangen und behalten, da wir es uns nicht Wert sind. Somit sind diese Situationen in denen wir etwas bekommen sehr begrenzt. Diese Heilpiktogramme Kombination, hilft deine Wertigkeit zu ändern und somit mehr vom Leben und deren Geschenken zu erhalten. Zusätzlich zu den Heilpiktogrammen benötigst du ein „2 Cent“ Stück.   Votarie: Austausch aus nicht Wertschätzung Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Leid in MitgefĂŒhl verwandeln

  Hiermit wollen wir Leid in Mitgefühl verwandeln Wir lernen, dass wir mit allen Menschen mitleiden müssen, dass zieht uns in ihre Emotionen. Was aber gemeint ist, mit ihnen mitzufühlen. Dadurch können wir mit ihnen fühlen, sind aber frei von ihren Emotionen und können somit von Aussen helfen. Weliku: Weliku sagt zu dir: „Das alte Leiden wird angestrahlt. Als erstes fixieren wir das alte Leiden und strahlen es an, damit wir es verändern und transformieren können. „Ich Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Den Geld-Wert neu bestimmen

Weiter gehts mit Geld und Fülle für unser Leben 🙂 Durch Erfahrungen aus unserem Leben, haben wir gelernt und festgelegt, was welchen Wert für uns im Leben hat. Oft legten wir Werte fest, die für uns nicht erreichtbar sind und somit wir Schwierigkeiten haben sie zu erreichen. Eine Million Euro zum Beispiel, wenn du kein Millionär bist, hast du die Million auf einen Wert gesetzt, der für dich aktuell nicht erreichbar ist. Doch dies ist keinesfall die Wahrheit. Wir können den Wert  für alles Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Wie du deinen Wortschatz Àndern kannst um eine neue RealitÀt zu erschaffen

Worte sind eines der mächtigsten Werkzeuge, mit dem wir unsere Realität steuern können. Jedes Wort und jeder Ton ist Frequenz, der eine Frequenz in dir auslöst. Oft reden wir in niedriger Frequenz und wundern uns, was wir in unsere Leben ziehen. Worte hängen mit Gedanken zusammen. Was wir also sagen, haben wir davor gedacht. Diese Selbstanwendungsanleitung hilft dir, deinen Wortschatz zu ändern: Dies machen wir in 3 Schritten: Als erstes bestimmen wir welche Worte wir aus unserem Wortschatz Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Vom Syndrom immer anderen helfen zu wollen

Jeder kennt es, das seltsame Thema, man hilft Menschen, ist hilfsbereit und zum Schluss bekommt man noch Kritik oder verletzt sich ungeschickt. Doch warum ist das so?? Was auf den ersten Blick unfair wirkt, folgt einer klaren Struktur. Hinter diesem Helfersyndrom stecken Sabotage-Programme, die durch solche Situationen ans Licht kommen wollen und sich zeigen, die man mit dem zweiten Blick zu sehen beginnt. Man denkt, dass man NUR helfen wollte und dann so was. Klar könnte man nun die Kritik mit Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Gedanken ruhigstellen oder zulassen?

Selbstanwendung

Viele Menschen, die beginnen zu meditieren, oder still sein möchten, oder einfach nur das Nichts-Tun genießen möchten, berichten, dass ihre Gedanken dann laut werden und sie es nicht schaffen, diese abzustellen. Hierzu folgendes: Deine Gedanken sind deine Freunde. Sie zeigen dir, was dich beschäftigt. Das alles beschäftigt dich ohnehin und zudem die ganze Zeit im Hintergund. Wenn wir einmal still werden, sehen die Gedanken die Chance, einmal bewusst wahrgenommen zu werden und sie zeigen Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Ich bin nicht gut genug!?

Selbstanwendung

Mal ehrlich, wer findet sich gut genug, so wie er ist? Wenn du in den Spiegel schaust, findest du dich zu 100% toll, schön und wertvoll als das Wesen, das du bist, mit dem Körper, den du gerade hast? Ist deine Antwort JA, gratuliere ich dir! Ist deine Antwort Nein, frage ich weiter: Warum eigentlich nicht? Wer entscheidet denn, was an dir gut genug ist? Modezeitschriften, Medien, Werbung, Eltern, Lehrer, Personen in unserer Umgebung, die sich wiederum von Medien und Co beeinflussen Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Das Geschenk deiner Seele

Selbstanwendung

Reise in deine Quelle ... Blicke in dich. Tief in dich hinein. Hörst du deinen Herzschlag? Hörst du dich atmen? Spürst du deinen Atem? Freue dich über dich und dein Sein. Und dann Lache. Lächle über dich und für dich. Freue dich an dir. Lasse Freude aus deinem Herzen fließen und sich ausweiten in deinem ganzen Sein. Lasse sie fließen in alle Zellen deines Körpers. Lasse sie fließen in deine Welt. Lasse sie fließen ins Herz von Mutter Erde. Wisse, Freude liegt immer in dir. Ist Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Drachen-Welten

Botschaft meines Drachen „Liebe Menschen, mein Name ist „Green“. Ich bin ein Drache und heile mit Matthias Somavakien, meinem Drachenreiter und Drachenmeister.   Die Zeit der Drachenreiter ist gekommen. Wenn du ein wohliges oder gespanntes Gefühl beim Gedanken an Drachen spürst, dann bist du gemeint und wir rufen dich. Wir rufen dich deine Bestimmung zu erfüllen. Wir Drachen sind uralte Geschöpfe und sind seit dem Urspung in dieser Welt. Das Drachenherz besteht aus Weiterlesen...

Veröffentlicht am

FĂŒr dich und dein LĂ€cheln

Selbstanwendung

Stelle dir vor, wie dein Herz leuchtet. Ob bunt, ob glitzernd, ob in gleißendem Weiß oder tief-heilendem Schwarz ... Nimm an, was du siehst oder dir vorstellen möchtest. Dann sieh, wie super-fröhliche Smilies aus deinem Herzen strömen, ein lächelndes Gesichtchen so lustig und schön und glücklich wie das andere. Und immer mehr tanzen aus deinem Herzen in deinen ganzen Körper hinein. In jede Zelle. In deine ganze Aura hinein, in jede Ebene deines Seins. In dein Leben hinein. Zu allen Menschen, Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Impuls – Nimm deine Schatten an

Selbstanwendung

Heilende Dunkelheit Nimm deine Schatten an! Atme sie von unten durch dich hindurch und nach oben aus. Nimm sie an, lasse sie sein und entlasse sie dann dankbar ins Licht. Deine Schatten sind heilende Dunkelheit. Liebe sie. Von Herz zu Herz, Christina Jerlinea Jarnara   Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Liebe dich selbst, egal wie du bist!!!

„Uhhh, dich schau ich nicht mehr an“, „Du verunstaltest dich“... So oder so ähnlich waren die ersten Bemerkungen, die ich erhalten habe, als ich erzählte, dass ich mir eine Glatze machen will. Warum hatte ich das vor? Nun, das Ganze fing mit einem Spaß an, als ich in der Buchhandlung intuitiv ein Buch aufschlug, das 100 Dinge aufzeigt, die man als Mann in seinem Leben gemacht haben sollte und an der Stelle, die ich aufschlug stand, dass einmal eine Glatze machen dazu gehört. So entstand Weiterlesen...

Veröffentlicht am

Äußere Unruhen – Innere Liebeskraft

Selbstanwendung

Begegne äußeren Unruhen mit deiner Liebeskraft Gerade jetzt, wo vieles auf der Erde ans Licht kommt und uns (be)trifft, uns schockiert, uns umtreibt, ist es von größter Wichtigkeit -mehr denn je- zurück in unsere Ruhe zu gehen, hinein in unsere Kraft, in unser Herz und ganz besonders in unsere LIEBE. Je aufwühlender eine Nachricht ist, desto mehr gehe in deine Liebe. Fühle deine Liebe in deinem Herzen, in deinem Körper, in deinem ganzen Sein, lass sie groß und stark und weit werden. Weiterlesen...